HARDTOP PDF Drucken E-Mail

Heute sind viele Cabriolets und Roadster bereits werksseitig mit dick gefütterten und qualitativ hochwertigen Stoffverdecken ausgerüstet, die eine Isolierung und Dämmung von guten Hardtops besitzen. Aus diesem Grund ist der Einsatz von Hardtops in gemässigten Klimazonen in den letzten Jahren zurückgegangen. Hardtops werden meist nur noch von den Fahrzeugherstellern angeboten. Diese bestehen dann aus Aluminium oder Kunststoff, meist glasfaserverstärkt. Für die Lagerung des Hardtops empfiehlt sich ein rollbarer Ständer auf dem das Dach aufrecht und platzsparend abgestellt werden kann. Gegen Staub, Schmutz und kleine Rempeleien hilft eine passende Schutzhülle.

 
< zurück   weiter >
© 2018 tipps4autos - Impressum